Gegensätze ziehen sich aus

Kabarett von und mit Jens Neutag

Die Welt hat sich verändert. Vermeintliche Gewissheiten von früher, haben heute keine Gültigkeit mehr. So auch die Erkenntnis „Gegensätze ziehen sich an“. Sollte es überhaupt jemals gegolten haben, dann haben wir mittlerweile komplett die Fähigkeit verloren uns überhaupt auf Gegensätzliches einzulassen. Und so igeln wir uns ein im Schützenraben der eigenen Unfehlbarkeit und ziehen uns zurück in die Löffelchenstellung des eigenen Weltbildes.
Und hier setzt der Kabarettist Jens Neutag an und kämpft 90 Minuten im Namen der Vernunft. Er erklärt dem alten weißen Mann, dass woke kein asiatisches Pfannengericht ist und der jungen Großstadt-Bohème, dass Minderheitenschutz automatisch da endet, wo die Mehrheit was dagegen hat. Für eine Welt mit mehr Ahnung als Meinung, denn der Mensch hat oft erstaunlich viel Meinung für erschreckend wenig Ahnung.

Mit seinem neunten Soloprogramm spürt Jens Neutag wie immer zielsicher den Humor in Politik und Alltag auf und beweist ganz nebenbei, dass man über die Wahrheit wahrhaft gut lachen kann.

Termine von und mit Jens Neutag

Juni 2024

Das Beste aus 20 Jahren

Mi. 5. Juni 2024 
Wuppertal, TiC Theater (Atelier)

gemischte Show (Auszüge)

Do. 6. Juni 2024 
Aachen, Café & Bar zuhause

Vorpremiere: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 22. Juni 2024 
Bergneustadt, Schauspielhaus 

Vorpremiere: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 28. Juni 2024 
Remscheid, Rotations-Café 

Juli 2024

Das Beste aus 20 Jahren

Mi. 24. Juli 2024 
Bad Homburg, Kabarett im Kurpark (Open air)

August 2024

Talfahrt: Wuppertaler Kabarettjahresrückblick

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Fr. 16. August 2024 
Wuppertal, TiC-Theater Cronenberg 

Talfahrt: Wuppertaler Kabarettjahresrückblick

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Sa. 17. August 2024 
Wuppertal, TiC-Theater Cronenberg 

Solo: Das Beste aus 20 Jahren

Di. 27. August 2024 
Norderney, Kurtheater

Gemischte Show (Auszüge)

Mi. 28. August 2024 
Köln, Senftöpfchen

Spielzeit-Eröffnungsgala (Auszüge)

Sa. 31. August 2024 
Hamburg, Alma Hoppe Lustspielhaus

September 2024

Vorpremiere: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 7. September 2024 
Bochum, Zauberkasten 

Vorpremiere: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 13. September 2024 
Salzgitter, Fredenberg-Forum 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 20. September 2024 
Hannover, Theater am Küchengarten

Solo: Gegensätze ziehen sich aus (PREMIERE)

Do. 26. September 2024 
Düsseldorf, Kom(m)ödchen 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 27. September 2024 
Dortmund, ev. Kirchengemeinde Bövinghausen 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 28. September 2024 
Köln, Senftöpfen 

Oktober 2024

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 5. Oktober 2024 
Remscheid, Rotationstheater

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 12. Oktober 2024 
Darmstadt, Halb-Neun-Theater 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

So. 20. Oktober 2024 
Hemsbach, Kulturbühne Max 

Das Beste aus 20 Jahren

Fr. 25. Oktober 2024 
Wülfrath, AWO-Kulturbistro 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Mi. 30. Oktober 2024 
Bonn, Haus der Springmaus

November 2024

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 1. November 2024 
Bremerhaven, Capitol

geschlossene Veranstaltung

So. 3. November 2024 
Velbert

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Di. 5. November 2024 
Rendsburg, Sparkasse Mittelholstein

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Mi. 6. November 2024 
Rendsburg, Sparkasse Mittelholstein 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 8. November 2024 
Gau Algesheim, Schloss Ardeck 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 15. November 2024 
Düsseldorf, kabarettFLIN

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 16. November 2024 
Wiehl, Burghaus Bielstein 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

So. 17. November 2024 
Hamburg, Alma Hoppe Lustspielhaus 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Mi. 20. November 2024 
Böblingen, Altes Amtsgericht 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Do. 21. November 2024 
Wiesbaden, Thalhaus 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 22. November 2024 
Mannheim, Klapsmühl 

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 23. November 2024 
St. Georgen, Theater im Deutschen Haus 

PREMIERE
Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Di. 26. November 2024 
Berlin, Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Mi. 27. November 2024 
Berlin, Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Do. 28. November 2024 
Berlin, Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Fr. 29. November 2024 
Berlin, Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Sa. 30. November 2024 
Berlin, Distel 

Dezember 2024

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal (Premiere)

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Fr. 6. Dezember 2024 
Wuppertal, Ensemble Talfahrt, Bürgerbahnhof W-Vohwinkel 

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Sa. 7. Dezember 2024 
Wuppertal, Ensemble Talfahrt, Bürgerbahnhof W-Vohwinkel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Di. 10. Dezember 2024 
Bargteheide, Kleines Theater

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Do. 12. Dezember 2024 
Frankfurt/M., Die KäS

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

Fr. 13. Dezember 2024 
Wittenberg, Phönix Theaterwerk 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

Sa. 14. Dezember 2024 
Freital, Kulturhaus 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

So. 15. Dezember 2024 
Finsterwalde, Kulturweberei 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

Mo. 16. Dezember 2024 
Dresden, Herkuleskeule 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Voeckler und Axel Pätz)

Di. 17. Dezember 2024 
Berlin, Die Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

Mi. 18. Dezember 2024 
Berlin, Die Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

Do. 19. Dezember 2024 
Berlin, Die Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

Fr. 20. Dezember 2024 
Berlin, Die Distel 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Sa. 21. Dezember 2024 
Eisleben, Theater

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz)

Mi. 25. Dezember 2024 
Hamburg, Alma Hoppe Lustspielhaus 

Talfahrt: Kabarettahresrückblick für Wuppertal 

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Fr. 27. Dezember 2024 
Wuppertal, Barmer Bahnhof

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Sa. 28. Dezember 2024 
Wuppertal, Barmer Bahnhof

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

So. 29. Dezember 2024 
Arnstadt, Theater im Schlossgarten 

Januar 2025

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Fr. 03. Januar 2025 
Erfurt, DasDie Brettl

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Sa. 04.Januar 2025 
Fürth, Stadttheater

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

So. 05. Januar 2025 
Mühlhofen-Uhldingen, Alte Fabrik 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Di. 07. Januar 2025 
Bonn, Haus der Springmaus

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Do. 09. Januar 2025 
Mainz, Unterhaus 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Fr. 10. Januar 2025 
Worms, Lincoln-Theater 

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U. Rasch

Sa. 11. Januar 2025 
Wuppertal, Ref. ev. Gemeinde Ronsdorf

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U. Rasch

So. 12. Januar 2025 
OPTION

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Fr. 17. Januar 2025 
Detmold, Plenarsaal des Kreishauses

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Sa. 18. Januar 2025 
Neustadt am Rübenberge, Mensa der KGS

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

So. 19. Januar 2025 
Delbrück, Stadthalle 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Mo. 20. Januar 2025 
Wunstorf, Stadttheater

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Mi. 22. Januar 2025 
Templin, Multikulturelles Centrum

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Do. 23. Januar 2025 
Neustadt/Dosse, Olafs Werkstatt

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Fr. 24. Januar 2025 
Wuppertal, Option

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Sa. 25. Januar 2025 
Wuppertal, kath. Kirchengemeinde Dönberg

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

So. 26. Januar 2025 
Wuppertal, kath. Kirchengemeinde Dönberg

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Mo. 27. Januar 2025 
Wuppertal, Knipex-Forum Cronenberg

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Di. 28. Januar 2025 
Wuppertal, Knipex-Forum Cronenberg

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal

Ensemble mit J.Scheugenpflug und U.Rasch

Mi. 29. Januar 2025 
Wuppertal, Knipex-Forum Cronenberg

Februar 2025

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal 

So. 02. Februar 2025 
Wuppertal, Option

Talfahrt: Kabarettjahresrückblick für Wuppertal 

Mo. 03. Februar 2025 
Wuppertal, Option

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Do. 06. Februar 2025 
Plauen, Malzhaus 

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Fr. 07. Februar 2025 
NN, Option

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Sa. 08. Februar 2025 
Bebra, Ellis Saal

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

So. 09. Februar 2025 
Rodgau, Bürgerhaus Nieder-Roden

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Di. 14. Februar 2025 
Hagen, Hasper Hammer

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Mi. 15. Februar 2025 
Gera, Theater Gera

Distel Jahresrückblick (Ensemble mit N. Boeckler und A. Pätz) 

Fr. 21. Februar 2025 
Königs Wusterhausen, KULT Kino Capitol

März 2025

Geschlossene Veranstaltung (Polit. Aschermittwoch)

Mi. 05. März 2025 
Borchen

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 07. März 2025 
Mainz, Unterhaus

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Mo. 10. März 2025 
Kempen, Forum St. Hubert

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Di. 11. März 2025 
Kempen, Forum St. Hubert

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 14. März 2025 
Telgte, Bürgerhaus

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 15. März 2025 
Hückeswagen, Kulturhaus Zach

gemischter Abend – Programmauszüge

Mo. 17. März 2025 
Monheim, Spielmann

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 21. März 2025 
Hagen, Hasper Hammer

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 28. März 2025 
Korschenbroich, Aula Gymnasium

April 2025

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 04. April 2025 
Nürnberg, Burgtheater

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

So. 06. April 2025 
Düsseldorf, Kabarett Flin

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 11. April 2025 
Neuss, Rheinisches Landestheater

Mai 2025

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 24. Mai 2025 
Düsseldorf, Kom(m)ödchen

September 2025

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Fr. 19. September 2025 
Erkelenz, Stadthalle

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 20. September 2025 
Ratingen, Homberger Treff

Oktober 2025

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Sa. 10. Oktober 2025 
Duisburg, Die Säule

November 2025

Solo: Gegensätze ziehen sich aus

Mi. 19. November 2025 
Friedrichsdorf, Garnier´s Keller

Das Deutschland Syndrom

Spätschicht SWR

Spätschicht ∙ SWR

Schlachthof BR

Jens Neutag

Presseservice

Download der Pressebilder

Für den Download der Pressefotos bitte einfach auf das Bild klicken.
Honorarfrei für produktionsbezogene PR und Presse.
Copyright für Pressefotos: Oliver Haas Fotodesgin / www.citizenx-photo.com

Pressetext
Zum Download in den Formaten .doc und .pdf jeweils hier.

DOC-Fassung PDF-Fassung

Das sagt die Presse:

„Ein Meister aller Humorklassen“
Darmstädter Echo

„Er ist eine echte Entdeckung, von dem sich die meisten Fernseh-Comedians eine dicke Scheibe abschneiden sollten“
Ruhrnachrichten

„Jens Neutag ist der Schlawiner unter den Kabarettisten… Er führt auf grandiose Art zusammen, was nicht zusammengehört. Merkel und Politik, Essen und Qualität, Gesetze und Anarchie. Die Jury verneigt sich vor so viel Beobachtungskunst mit einem Hölzernen Besen.
Jury-Urteil zum „Stuttgarter Besen“

Weitere Projekte und Programme

von und mit Jens Neutag

Regelmäßig im Radio

Jens Neutag ist jeden Freitagvormittag zu hören auf Antenne Düsseldorf in der Rubrik „Neutag spricht Tacheles“. Hier läßt er es einfach mal raus immer unter dem Motto: Nicht lang, aber laut. 
Mehr erfahren sie hier www.antenneduesseldorf.de

Kabarett im Ensemble

Kabarett-Jahresrückblick im Distel-Ensemble

Seit der Spielzeit 2024/25 beglückt Jens Neutag im Ensemble der Berliner Distel die Republik mit einem taufrischen Kabarett-Jahresrückblick. Gemeinsam mit Nora Boeckler und Axel Pätz dreht er das Jahr letztmalig durch den Fleischwolf und entfacht ein satirisches Jahresabschluss-Feuerwerk sowohl an der Friedrichstraße in Berlin, als auch an zahlreichen Tournee-Terminen quer durch die Republik. Weiter Infos und aktuelle Termine auf:
www.distel-berlin.de


Talfahrt

Und als Maßnahme der satirischen Heimatpflege bildet er gemeinsam mit Jürgen H. Scheugenpflug und Ulrich Rasch das Talfahrt-Ensemble, das seit nunmehr fast zehn Jahren einen Jahresrückblick für Wuppertal auf die Bühne bringt.
Mehr erfahren Sie hier: www.talfahrt-wuppertal.de

Autor und Regisseur

Zunehmend ist er auch als Bühnenautor und Regisseur gefragt.

Biographie

jens neutag

Jahrgang 1972

Kabarettist und Autor.

Seit über zwanzig Jahren steht er als Kabarettist auf der Bühne. Hauptsächlich in Deutschland, gelegentlich auch in der Schweiz und Österreich. Zur Bundestagswahl 2013 gastierte er für das Goethe-Institut in Tokyo.

Gestartet ist alles 1994 mit dem Kabarettensemble Kabarett ohne Ulf. In einer kurzen Phase von 2000-2002 ist er fest angestellter Schauspieler an der Landesbühne Niedersachsen in Wilhelmshaven und dem Theater Dortmund (Kinder- und Jugendtheater). Danach zieht es ihn wieder zum Kabarett, wo er seit 2002 hauptsächlich als Solist arbeitet. Derzeit ist er mit seinem neunten Soloprogramm „Gegensätze ziehen sich aus“ auf Tour. Ebenso mit einem bundesweiten Kabarett-Jahresrückblick im Ensemble der Distel, hauptsächlich in den Monaten Dezember und Januar.

Als Autor ist Jens Neutag seit 1994 aktiv und schreibt aktuell regelmäßig Kolumnen für das Szenemagazin „der neusser“, eine wöchentliche Radio-Comedy auf Antenne Düsseldorf und hat eine monatliche Kolumne in der rheinischen Familienzeitschrift „Libelle“. Gemeinsam mit Martin Maier-Bode schreibt er 2006 für das WDR-Fernsehen 36 TV-Folgen „Die Hinterbänkler“. Als Mitautor satirischer Theaterstücke textet er 2001 „Typ(isch) Frau“ am Theater Dortmund, für das Theater am Schlachthof Neuss die Theaterstücke „Wir sind das Volk“ (2002), „Romeo und Julia im Meererhof“ (2004), und „Deutschland für Anfänger“ (2007) und für das Stadttheater Ansbach „Hamlet stirbt … und geht danach Spaghetti essen“ (2011) und „Der Investor“ (2015).

Als Autor für Kabarett schreibt Jens Neutag jahrelang für das Kabarettensemble Kabarett ohne Ulf und die Kabarett-Karnevalsrevue Stunk in Düsseldorf. Aktuell ist er Mitautor der Soloprogramme von Sabine Wiegand und Thomas Freitag, Sketchautor der renommierten Kölner Stunksitzung und schreibt oder schrieb für die Kabarettensembles die Leipziger Pfeffermühle, die Oderhähne und das Kabarett-Theater DIE DISTEL. 

Immer öfter ist er auch als Regisseur und Coach bei der Entwicklung von Kabarett- und Kleinkunstprogrammen gefragt. Sabine Wiegand alias „Dat Rosi“, das Kabarett-Duo „Onkel Fisch“, die Berliner Distel, das Ensemble „Schlachtplatte – die Endabrechnung“, Nagelritz und Robert Griess gehörten bisher zu seinen Auftraggebern.

Kontakt

Für Anfragen bezüglich Pressematerial und Gastspielanfragen etc. wenden Sie sich bitte an das
Büro Jens Neutag
c/o Norbert Michulsky
Wachtelweg 7
41540 Dormagen
Fon 02133 – 9797616
E-Mail: norbert.michulsky@t-online.de

Jens Neutag erreichen Sie unter: kabarett@jensneutag.de

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner